SS 2010 – Der Plan

M4 und M5 – Sozialpsychologie, Entwicklungspsychologie.
Hoffentlich nicht noch mal M3 😐

Sozial- und Entwicklungspsychologie passt gut zu meiner „freiberuflichen Pädagogik“.
Und wie man hört, soll damit auch das „Psychologie-Studieren“ endlich anfangen – nachdem die ersten Modulen vollgestopft waren mit Philosophie, Mathe und Biologie… 😉

Die Studienbriefe zur Sozialpsychologie liegen noch vom letzten Semester da – ungelesen, weil M3 alle Kapazitäten beansprucht hat. Das Material zu Entwicklungspsychologie ist letzte Woche angekommen.

Zum Warmlaufen kurz  in M4 geguckt – Mein erster Eindruck: ungewohnt „leicht verarbeitbar“, weil seitens der zuständigen Betreuer sehr studierfreundlich aufbereitet.

Noch eine Woche „Schlunzen“, dann fang ich an.
Vielleicht schaff ich´s ja diesmal wirklich , erst alles zwecks Überblick zu lesen, bevor ich mit meinen Randnotizen anfange ? Meistens kritzel ich dann doch schon im ersten Durchgang alles voll… Warum eigentlich? ❓ Das muss ich noch rausfinden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: